Read e-book online Strategie des General-Management: Ausweg aus der Krise PDF

By Hartmut F. Binner

ISBN-10: 3642467970

ISBN-13: 9783642467974

ISBN-10: 3642467989

ISBN-13: 9783642467981

Der Ausweg aus der Krise erfordert Managementkonsequenzen. Den diskutierten Management-Strategien fehlt ein }bertragbarer, ganzheitlicher Ansatz zur Anwendung in allen funktionalen und hierarchisch gegliederten Unternehmensbereichen. Eine umfassende Strategie ist zur Zukunftssicherung erforderlich, die Strategie des General-Management. In dem vorliegenden Werk wird das generelle Unternehmensmodell vorgestellt und die Umsetzung der notwendigen Einzelstrategien in dezentralen, autonomen Gesch{ftsbereichen beschrieben. Der Autor definiert die Strategiefelder unter den Aspekten "Kundenorientierung" (Unternehmensmanagement, Marketing-, Innovations-, Umwelt- und ffentlichkeitsmanagement), "Mitarbeiterorientierung" (Teammanagement, Personal-, Qualit{ts- und Informationsmanagement) und "Proze~orientierung" (Logistikmanagement, Fabrik-, Produktions-, Instandhaltungs-, Zeit-, Kosten-, Projektmanagement und Controlling) und b}ndelt die notwendigen Einzelstrategien im Rahmen der }bergeordneten General-Management-Strategie. Die hinter den Einzelstrategien stehenden Erfolgsfaktoren werden zu einem Netzwerk verkn}pft f}r schlanke Unternehmensstrukturen. Den Anleitungen zur raschen, praxisgerechten Einf}hrung der beschriebenen Strukturen liegt die gro~e Industrieerfahrung des Autors zugrunde. Die General-Management-Strategie sichert den Wettbewerbserfolg und sorgt f}r Konsens zwischen administration und Mitarbeitern. Sozialkompetenz steht vor Fachkompetenz und Spezialisierung. Der K|nigsweg an die Unternehmensspitze |ffnet sich dem Generalisten.

Show description

Read or Download Strategie des General-Management: Ausweg aus der Krise PDF

Similar german_5 books

New PDF release: Mobilkommunikation / Mobile Communications:

Bis vor einigen Jahren konnten nur wenige Autofahrer über Funk erreicht werden. Seit der Einführung des Funktelefonnetzes C sind in der Bundesrepublik Deutschland schon über a hundred 000 Autotelefone in Gebrauch, und die geplanten D-Netze werden in Europa sogar die Teilnahme von über 10 Millionen Autofahrern ermöglichen.

Strategie des General-Management: Ausweg aus der Krise by Hartmut F. Binner PDF

Der Ausweg aus der Krise erfordert Managementkonsequenzen. Den diskutierten Management-Strategien fehlt ein }bertragbarer, ganzheitlicher Ansatz zur Anwendung in allen funktionalen und hierarchisch gegliederten Unternehmensbereichen. Eine umfassende Strategie ist zur Zukunftssicherung erforderlich, die Strategie des General-Management.

New PDF release: „Meine antisowjetische Tätigkeit...“: Russische Physiker

"Meine antisowjetische Tätigkeit. .. E Russische Physiker unter Stalin (German. ..

Read e-book online Industrielle Kostenrechnung PDF

Kostenrechnung, Rechnungswesen und Controlling, konventionelle Kostenrechnung, zweckorientierte Kostenrechnung mit theoretischen Grundlagen.

Extra info for Strategie des General-Management: Ausweg aus der Krise

Sample text

In: Planung+Produktion. MI-Trendbuch 1992, S. : Modell Japan - Welches Modell? Unterschiede im System industrieller Beziehungen bei zwei japanischen Automobiluntemehmen. In: Transfer des japanischen Management-Systems. -J. : Berlin: Express Edition 1985, S. : Vom Single Player zum Global Player. In: Planung + Produktion, MI-Trendbuch 1992, S. : Automobilindustrie im Umbruch. In: VDI-Z 134 (1992), Nr. 2, S. 10-17 36 1 Deutschland in der Krise [24] Jim Womack; Daniel Jones; Daniel Roos: Studie des Massachussets-Institutes of TechI)dogie mit dem Titel: "The Maschine that Changed the World".

Bisher haben die aufgebHihten Hierarchien, der autoritiire Stil, aber auch die Btirokratie in europruschen Unternehmen verhindert, daB Entscheidungen auf der Grundlage der Mitbestimmung und eines Konsenz zwischen Managern und Arbeitern getroffen werden konnten. Erhebliche Erfolgspotentiale liegen darnit bis heute brach [2]. Dagegen hat das japanische Management Strukturen aufgebaut, die das Teamwork und den Willen zur Arbeit untersttitzen. Es hat die Gleichheit gefOrdert und wechselseitiges Vertrauen in gemeinsame Wertvorstellungen implizieren konnen.

Die Arbeit ist fur ihn ein Gruppenerlebnis, da sich die japanische Gesellschaft durch GruppenbewuBtsein und Gemeinschaftssinn auszeichnet. Das Individium dabei zlihlt wenig, sondem nur die Gruppe. Diese Wertvorstellungen mit Begriffen wie Piinktlichkeit, Fleifi, Disziplin, Respekt, Bescheidenheit und Hoflichkeit gegeniiber Mitmenschen reichen auch in die Arbeitswelt hinein. Diese ist gepragt von der Gruppenzugehorigkeit der Arbeitnehmer zu einem bestimmten Untemehmen. Dieses Untemehmen steht als zusammengehorige Gruppe gleichwertig neben der Familie, Stammarbeiter sind unkundbare Familienmitglieder nach dem Prinzip der lebens1angen Beschliftigung.

Download PDF sample

Strategie des General-Management: Ausweg aus der Krise by Hartmut F. Binner


by Mark
4.5

Rated 4.01 of 5 – based on 26 votes